Buchempfehlungen

Open-Source-Werkzeuge für e-Trainings

Ein Klassiker schlechthin: Open-Source-Werkzeuge für e-Trainings: Übersicht, Empfehlungen und Anleitungen für den sofortigen Seminareinsatz

Autor: Kornelia Maier-Häfele

Da die meisten guten eLearning-Werkzeuge kompliziert und sehr teuer sind braucht es Alternativen. Das Buch gibt Ihnen einen Überblick über funktionierende Open-Source-Alternativen. Die nach Bedienerfreundlichkeit und didaktischen Kriterien bewerteten Produkte werden detailliert erläutert.

Preis: 29,90 Euro (kostenlose Lieferung über Amazon)

Broschiert: 340 Seiten
Verlag: Managerseminare Verlag; Auflage: 1., Aufl. (28. Januar 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3936075204
ISBN-13: 978-3936075205
Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 16,4 x 1,8 cm

Inhaltsverzeichnis “Open-Source-Werkzeuge für e-Trainings”

A) Begriffsklärungen
1.Open-Source-Software, GPL, Freeware
2.Internet und e-Learning: Technische Grundlagen und Empfehlungen

B) Übersicht e-Learning-Werkzeuge
I. Chat-Werkzeug
II. C3MS und CMS
III. Foren-Werkzeuge
IV. Fotogalerie-Werkzeuge
V. Groupware: Software für das kollaborative Arbeiten
VI. Lernplattformen, Learning-(Content-)Management-Systeme, Autorenwerkzeuge und e-Learning-Standards
VII. News-Aggregatoren, RSS und Co.
VIII. Weblog-Werkzeuge
IX. Whiteboard-Werkzeuge und Virtuelle Klassenzimmer
X. Wiki-Werkzeuge

C) Entscheidungshilfen
1.Beispiele zur Integration von e-Learning in Seminaren und Veranstaltungen
2.Matrix zur Entscheidungshilfe

D) Empfehlenswerte Werkzeuge
I.Mindestkriterien für alle Werkzeuge
II.Chat-Werkzeuge
III.C3MS & CMS
IV.Foren-Werkzeuge
V.Fotogalerie-Werkzeug
VI.Lernplattformen
VII.Weblog-Werkzeuge
VIII.Whiteboard-Werkzeuge
IX.Wiki-Werkzeuge
X.Weitere hilfreiche Open-Source-Werkzeuge

E) Anwendungsbeispiele
I.Lehren und Lernen im Internet
1.Die Rolle der Trainer
2.Die Rolle der Teilnehmer

II.Chat-Werkzeuge
3.Anwendungsbeispiele

III.Community-Content-Collaborative-Management-Systeme
2.Anwendungsbeispiel

IV.Diskussionsforen
3.Anwendungsbeispiele

V.Fotogalerie-Werkzeug
2.Anwendungsbeispiele

VI.Lernplattformen
1.Aktivitäten der Teilnehmer
2.Administration
3.Anwendungsbeispiele

VII.Weblog-Werkzeuge
3.Anwendungsbeispiele

VIII.Whiteboard Werkzeug
1.Vorbereitung der Online-Sitzung
3.Anwendungsbeispiele

IX.Wiki-Werkzeuge
3.Anwendungsbeispiele

X.Tech Talk

Diskussion

Keine Kommentare für “Open-Source-Werkzeuge für e-Trainings”

Kommentar schreiben

News

  • Hinweis auf Artikel in der zeit-online: “Das Elend mit dem E-Learning” > mehr
  • BITKOM-Untersuchung zur Nutzung von E-Learning > mehr
  • TFH Wildau wurde umbenannt > mehr
  • Neuer Vorstand des Hochschulverbundes für Distance Learning gewählt > mehr
  • Jeder fünfte Deutsche nutzt E-Learning > mehr

Veranstaltungen

  • Infoveranstaltung Studieren neben dem Beruf am 2.6.2010 > mehr
  • LERNET Roadshow > mehr
  • Lernen im Web 2.0 - Vortrag über E-Learning an der BAW > mehr

Neueste Kommentare

  • Michael: Neben Bettermarks teste ich auch gerade die LernCoachies.de. http://www.lerncoachies.de Toll, ist...
  • Wetie Mursta: Da fragt man sich beim Lesen schon, ob man doof ist. Dankeschon fur deine Erlauterungen
  • Helmut Vogt: Mich wundert es etwas, dass die Veranstaltung ohne Beteiligung der Deutschen Gesellschaft für...
  • Bertil Haack: Ich hatte beim Verfassen des Beitrags zwei wesentliche Gedanken vor meinem geístigen Auge, die mich u....
  • Heinz: Schön dass jemand dem Problem des Lernens Aufmerksamkeit schenkt. Das ist selten in der E-Learning Diskussion....

Buchempfehlungen

  • Unterrichten mit Moodle. Praktische Einführung in das E-Teaching > mehr
  • Kompetenzentwicklung im Netz: New Blended Learning mit Web 2.0 > mehr
  • Open-Source-Werkzeuge für e-Trainings > mehr